Nationale Koordination der italienischsprachigen Missionen

Die Missioni Cattoliche di Lingua Italiana (MCLI) werden überwiegend von Katholikinnen und Katholiken aus Italien, aber auch aus dem italienischsprachigen Teil der Schweiz besucht. Die Gottesdienste und das weitere Angebot finden auf Italienisch statt.

Der christliche Glaube ist immer noch ein wichtiger Grundstein des Lebens vieler Italienerinnen und Italiener. Die Gottesdienste sind immer gut besucht, fast alle Kinder werden getauft; mit wenigen Ausnahmen heiraten die Paare noch kirchlich. Ihre Herkunft prägt ihre Spiritualität. Oft haben ältere Meschen noch die grossen religiösen Feste (Patrozinium-Feste, Karfreitagsprozessionen, Maiandachten) in ihrem Dorf in Erinnerung, die im Kontrast stehen zu der in der Schweiz im Vergleich eher kargen Frömmigkeit. Für viele ist die Marienverehrung ebenso wie die Fürsprache der Heiligen von grosser Bedeutung, wodurch die Erlösung durch Christus bisweilen etwas verdunkelt wird. Menschen, die in jüngerer Zeit in die Schweiz eingewandert sind, sowie der Nachwuchs der «Alt-Eingewanderten» sind hingegen meist säkularisierter.

«Typisches» aus dem Glaubensleben in den italienischsprachigen Missionen:
das Lied
Santa Maria del cammino

Mentre trascorre la vita solo tu non sei mai;
Santa Maria del cammino sempre sarà con te. 
Vieni, o Madre, in mezzo a noi, vieni Maria quaggiù.
Quando qualcuno ti dice: ‹Nulla mai cambierà›,
lotta per un mondo nuovo, lotta per la verità.
Vieni, o Madre, in mezzo a noi, vieni Maria quaggiù.
Lungo la strada la gente chiusa in se stessa va;
offri per primo la mano a chi è vicino a te.

Hier überall gibt es eine italienischsprachige Gemeinschaft:

Aarau, Arlesheim
Baar, Basel, Bern, Biel, Brugg, Brunnen, Bülach, Burgdorf
Delémont, Dietikon, Domat/Ems
Emmenbrücke
Frauenfeld, Fribourg
Genf, Glarus
Horgen
Kloten, Kreuzlingen
La Chaux-de-Fonds, Lausanne, Liestal
Morgens, Muttenz
Neuchâtel, Neuhausen am Rhf.
Olten
Rapperswil, Renens
Schaan, Schlieren, Sierre, Solothurn, St. Gallen, St. Moritz, Stäfe
Uster
Vevey
Wettingen, Wil, Winterthur, Wohlen
Yverdon
Zürich