Cantares 2015

Cantars 2015

Am 30. Mai 2015 fand im Rahmen des nationalen Kirchenklangfestes Cantars 2015 der sog. „cantars-Special Migranten-Kirchen“ in Luzern statt.

Der Anlass wurde initiiert von migratio-Nationaldirektor. Von 12.00 – 24.00 sangen, musizierten und tanzten mehr als 16 verschiedene Chöre und Musikgruppen der in der Schweiz heimisch gewordenen anderssprachigen katholischen Missionen aus unterschiedlichen europäischen und aussereuropäischen Ländern sakrale und weltliche Musik. Der Anlass fand in dieser Form zum ersten Mal in der Schweiz statt.

 

Hier ein kurzer Rückblick zum Nachlesen.